Kostenloser Kalorienrechner – Deinen Grund- und Gesamtumsatz berechnen

Hej Freund, schön, dass du diese Seite gefunden hast!

Unser kostenloser Kalorienrechner kann deinen Grundbedarf und deinen Gesamtbedarf an Kalorien ausrechnen, die dein Körper über den Tag braucht. Für manche ist es wichtig, den Kalorienbedarf des Körpers zu kennen, um Muskelaufbau oder Diäten besser koordinieren zu können. Mit unserem Kalorienrechner kannst du leicht deinen Kalorienbedarf ausrechnen. Unser Kalorienrechner berücksichtigt dabei, was du am Tag so alles machst, um deinen Gesamtumsatz berechnen zu können, anhand der sogenannten PAL-Faktoren. Der Grundumsatz ergibt sich aus deinem Geschlecht, Alter, Körpergewicht und Körpergröße.

Grundumsatz: Die Faktoren Geschlecht, Alter, Körpergröße und Gewicht dienen als Grundlage der Berechnung der Menge an Kalorien, die von deinem Körper im absoluten Ruhezustand benötigt werden. Der Grundumsatz in unserem Kalorienrechner gibt also an, wie viele Kalorien dein Körper verbrennen würde, wenn du 24 Stunden lang schlafen würdest. Dein Körper verbrennt auch dann Kalorien für dein Herz- und Kreislaufsystem so wie für den Stoffwechsel.

Gesamtumsatz: Als Grundlage für den Gesamtumsatz dient der Grundumsatz und dein Arbeitsumsatz und ist abhängig von der Menge und die Intensität an Bewegung, die du tagsüber vollbringst. Je mehr du dich bewegst und je anstrengender diese Bewegungen sind, desto mehr Kalorien verbraucht dein Körper. Der Gesamtumsatz ist also die Gesamtkalorienmenge, die dein Körper innerhalb von 24 Stunden verbraucht.

Hilfe beim Zunehmen

Falls du Probleme hast, die benötigten Kalorien zu dir zu nehmen, können dir sog. Weight Gainer dabei helfen. Diese haben eine hohe Energiedichte und decken somit eine größere Menge deines Kalorienbedarfs. Wenn du also partout nicht zunimmst, kannst du dir überlegen, ob du nicht zu einem Weight Gainer greifen solltest.

Hilfe beim Abnehmen

Falls du Probleme hast, weil du zu viele Kalorien zu dir nimmst und dadurch zunimmst, könntest du eine Diät machen. Als hilfreich hat sich erwiesen, deinen täglichen Kalorienbedarf durch hauptsächlich Proteine zu dir zu nehmen (low-carb), z. B. in Form von Protein-Shakes. Viele Menschen haben dadurch Erfolge in ihrer Diät erzielt. Es gibt auch Produkte, die Mahlzeiten komplett ersetzen, sog. Diet Meals (Diätmahlzeiten). Diese sind reich an Proteinen, Aminosäuren und Vitaminen und beinhalten Stoffe, die deinen Stoffwechsel beim Fettabbau unterstützen können.

Falls du körperlich gesund bist, können auch sog. Fat-Burner (Fettverbrenner) dir dabei helfen, mehr Energie zu verbrauchen und damit deiner Kalorienaufnahme entgegen zu wirken.